Stadtteile News
Home -› Hamburg -› Stadtteile


Gästebuchanzeigen

. 2 nächste Seite


2012. 280 S., zahlr. Abb
Die Geschichte der Alster ist die Geschichte Hamburgs. Die Gründung, die Besiedlung und der Aufbau der Stadt sind eng mit diesem Fluss verbunden. Die Alster ist Lebensader, Transportweg und landschaftlicher Schatz der Stadt, bildet ein einzigartiges Freizeitrevier im Herzen Hamburgs und die Grundlage lukrativer Grundstücksspekulationen. Das Buch beschreibt die Entwicklung der Stadt und ihrer Quartiere an der Außenalster - wie Rotherbaum, Harvestehude, Winterhude, Uhlenhorst, Hohenfelde und St. Georg. Er widmet sich markanten Bauten an Außen- und Binnenalster, wie dem Ballin-Haus, dem Alsterhaus, dem Hotel Atlantic, der Iman-Ali-Moschee und den typischen Brücken. Und vergisst auch nicht die jährlich wiederkehrenden Feste, die Kunst und die Kultur rund um das Alsterufer.


   
  


inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Menge:  


Die Finkenwerder Sturmflut von 1962. 2012. 96 Seiten, 150 Bilder.
50 Jahre danach erinnert dieses Buch an die schlimmste Flutkatastrophe, die Finkenwerder seit Menschengedenken heimgesucht hat. Es setzt den zahlreichen Helfern jener Nacht, den Opfern und nicht zuletzt den Toten, die das Wasser gefordert hat, ein Denkmal.


   
  


inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Menge:  


2009. 160 Seiten, 250 Bilder. Mit mehr als 230 überwiegend zum ersten Mal veröffentlichten Fotografien aus der Zeit von 1900 bis 2009 wird die Entwicklung Finkenwerders von der sturmumtosten Elbinsel zum traditionsbewussten und gleichzeitig zukunftsorientierten Hamburger Stadtteil dokumentiert


   
  


inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Menge:  


Entwicklung und Struktur wasserbaulicher Landschaftselemente in urbaner Kulturlandschaft. 2009. 288 S., zahlr. Abb.
Im Mittelpunkt stehen die Kanäle, als auffälligstes Merkmal. Ausgehend von den ursprünglich landwirtschaftlichen Entwässerungsgräben über verschiedene Phasen des Kanalbaus während der Industrialisierung bis hin zu gegenwärtigen Umnutzungen entsteht das Bild einer Stadtlandschaft im Umbruch. Neben historischen Fotos geben zahlreiche Detailzeichnungen Aufschluss über Bauweise und Rolle von Kanälen und Schleusen in Hochwasserschutz und Schiffsverkehr


   
  


inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Menge:  


Stadtteil zum Verlieben Ein Spaziergang durch Hamburg-Eimsbüttel und seine Geschichte. 2008. 128 Seiten, 140 Abbildungen.
Eimsbüttel entwickelte sich von einem kleinen Dorf vor den Toren Hamburgs zum beliebten Stadtteil im Westen der Hansestadt. Wilhelminische Altbauten und wunderschöne Parks fernab des Großstadtverkehrs prägen das Antlitz Eimsbüttels.


   
  


inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Menge:  


Historisches Handbuch. Bergstedt - Duvenstedt -Hummelsbüttel - Lemsahl-Mellingstedt - Klein Borstel - Poppen-büttel - Sasel - Wellingsbüttel- Wohldorf-Ohlstedt. 2008. Ca. 400 S., über 250 Abbildungen.
Das Alstertal-Lexikon stellt übersichtlich und leicht lesbar die Vergangenheit des Hamburger Alstertals und der Alstertaler Stadtteile dar. Fast 300 Stichworte zu historischen Straßennamen ergänzen das Handbuch. Niederdeutsche Begriffe werden übersetzt und örtliche Bezüge erläutert


   
  


inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Menge:  

. 2 nächste Seite

gssb5earth.gif

Warenkorb
Zur Kasse
Versand
Datenschutz
AGB & Info
Impressum
Sitemap
Email
Home

News