Hamburg News
Home -› Hamburg


Gästebuchanzeigen

Verein für Hamburgische Geschichte
Möchten Sie mehr über Hamburg und seine Geschichte erfahren, Vorträge besuchen, historische Ausflüge in die nähere und weitere Umgebung mitmachen? Oder aktiv in verschiedenen Arbeitskreisen mitwirken? In der Vereinsbibliothek mit ca 10.000 Bänden stöbern? Werden Sie Mitglied und geniessen viele Vorteile. http://www.vfhg.de/

vorherige Seite 1 2 3 4 5 6 . 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 nächste Seite


2008. 160 Seiten, 160 Duoton-Fotos.
Über 150 weitgehend unveröffentlichte historische Fotografien rufen in diesem Bildband den Alltag im Hamburger Hafen zwischen 1870 und 1970 in Erinnerung, als Getreide noch mit Körben gelöscht u. die Hieven ohne technische Hilfsmittel mit Muskelkraft in die Speicher gezogen wurden. Passagierschiffe neben Schuten, Leichtern und Schleppern, die ersten Kräne - noch aus Holz - neben großen Schwimmkränen: Der Hamburger Hafen bot im 19. Jahrhundert und der ersten Hälfte des 20. Jahrhunderts einen Anblick, der heute kaum noch vorstellbar ist.


   
  


inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Menge:  


2009. 176 S., 48 Abb. geb.
Die Guano-Importeure Albertus und Heinrich von Ohlendorff galten vor dem Ersten Weltkrieg als die wohlhabendsten Hamburger. Karin von Behr erzählt die Geschichte der Familien der Brüder, die in einem Strohdachhaus im Botanischen Garten am Dammtor beginnt und über die größte Hamburger Villenpracht an der Alster und im Gartenparadies Hamm in einer 15-Zimmer-Junggesellenbleibe im heutigen Volksdorf endet.


   
  


inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Menge:  


2008. 392 S., 275 schw.-w. Fotos, 72 Liniennetzpl., zahlr. Abb., z.T. farb.


   
  


inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Menge:  


Biogramme und Briefe Hamburger Widerstandskämpfer 1933-1945. Eine Ehrenhain-Dokumentation in Text und Bild. 2005. 256 Seiten, zahlreiche Abbildungen.
946 wurde auf dem Ohlsdorfer Friedhof ein Ehrenhain für die Opfer des Naziregimes eingerichtet, bislang haben 55 Opfer dort ihre letzte Ruhe gefunden. Ihre Schicksale zeigen die verschiedenen Arten des Widerstandes.


   
  


inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Menge:  


2008. 328 S., 16 S. Abbildungen.
In der historisch-kritischen Rückschau stellt sich die Entwicklung vom Rettungshaus zum modernen diakonischen Unternehmen keineswegs immer als geradiniger und planmäßiger Prozess dar, sie ist vielmehr von häufigen Brüchen und Verwerfungen geprägt. Das Rauhe Haus war von seinen ersten Tagen an eine Anstalt im Wandel. Es hat sich nie als bloßes Dienstleistungsunternehmen begriffen, sondern leistete Arbeit am Reich Gottes und will nach wie vor Impulse für ein solidarisches Gemeinwesen geben.


   
  


inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Menge:  


195 Seiten, 15 s/w Fotos
Die Auswahl der Frauenporträts spannen einen Bogen vom 18. Jahrhundert bis in die Gegenwart u.a. die Theologin Dorothee Sölle, die Journalistin Marion Gräfin Dönhoff, die Tänzerin Lola Rogge, Senta Meyer-Gerstein, die Künstlerinnen Leonore Mau und Gretchen Wohlwill, die Philosophin und Essayistin Margarete Susman, Ida Dehmel, die Frauenrechtlerin Lida Gustava Heymann, die Naturwissenschaftlerin Amalie Dietrich, Charlotte Paulsen, Margarethe Milow und Meta Klopstock.


   
  


inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Menge:  

vorherige Seite 1 2 3 4 5 6 . 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 nächste Seite

gssb5earth.gif

Warenkorb
Zur Kasse
Versand
Datenschutz
AGB & Info
Impressum
Sitemap
Email
Home

Newsletter abonnieren



Möchten Sie über Neuerungen, Angebote und Aktionen rund um Bücher informiert werden, können Sie sich gern im Newsletter-Dienst mit Ihrer Email-Adresse eintragen. Teilen Sie bitte Ihr Interessengebiet unbedingt mit. Vielen Dank