Hamburg News
Home -› Hamburg


Gästebuchanzeigen

Verein für Hamburgische Geschichte
Möchten Sie mehr über Hamburg und seine Geschichte erfahren, Vorträge besuchen, historische Ausflüge in die nähere und weitere Umgebung mitmachen? Oder aktiv in verschiedenen Arbeitskreisen mitwirken? In der Vereinsbibliothek mit über 10.000 Bänden stöbern? Werden Sie Mitglied und geniessen viele Vorteile.
http://www.vfhg.de/

vorherige Seite 1 2 3 4 . 6 7 8 9 nächste Seite


Identitätsbildung im Zeitalter der Frühaufklärung. 2008. Ca. 288 Seiten.
Im Zeitalter der Frühaufklärung etablierte sich in Hamburg eine einflussreiche politische und literarische Strömung, die unter der Bezeichnung "Patriotismus" Bekanntheit erlangte. Mit der Schaffung kollektiver Identitäten wollten die städtischen Machteliten nach 1700 die Elbmetropole als gesellschaftliche Einheit stärken und aus den Wirren bürgerkriegs- ähnlicher Unruhen befreien. Im Mittelpunkt dieser Idee, die von Ratsherren, Akademikern und Schriftstellern getragen wurde, stand der "Gemeinnutz", insbesondere die Sorge um gute Bildung, effektive Armenpolitik und ökonomischen Wohlstand. Hamburg entwickelte sich auf diese Weise zu einem Vorreiter bei der Schaffung gesellschaftlicher Integration und gelangte zu einer erstaunlichen innenpolitischen Stabilität.


   
  


inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Menge:  


2008. 168 S., 300 Abbildungen.
In dem umfangreichen Bildband werden die Lagerhäuser zwischen der Kehrwiederspitze und der Poggenmühlenbrücke in zahlreichen historischen, zum großen Teil unveröffentlichten Abbildungen vorgestellt, ebenso die zahlreichen Brücken über den Zollkanal und innerhalb der Speicherstadt., ebenso die Straßen und Fleete sowie die vielen anderen Gebäude


   
  


inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Menge:  


Expressionistisches Marionettentheater in Hamburg. 2005. 228 Seiten, 114 s/w und 8 farbige Abbildungen.
Der Band präsentiert erstmals das Tagebuch der H.P.S. (Hamburger Puppenspiele), ein Werkstattbericht, begonnen 1919. Enthalten ist außerdem ein Fasimile des Puppenstücks "Der Betrunkene Lebenskelch.


   
  


inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Menge:  


Archivbilder. 2015. 96 Seiten, 160 Bilder.. 2. Aufl.
Der Leiter des Museums für Bergedorf und die Vierlande Olaf Matthes dokumentiert mit über 150 bisher meist unveröffentlichten Fotografien, Postkarten und Plakaten die Entwicklung der Vierländer Kirchgemeinden Altengamme, Neuengamme, Curslack und Kirchwerder. Gezeigt wird das Leben der Vierländer Bauern von etwa 1880 bis 1960 mit ihren charakteristischen Trachten und ihrer prächtigen Handwerkskunst.


   
  


inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Menge:  


Ihre Pastoren und Kirchen 1588-2007. 2007. 160 S., s/w Abb.
Die reformierte Hamburger Gemeindegeschichte ist durch die Spaltungen und Wiedervereinigungen im Laufe der Geschichte unübersichtlich. Das gemeindliche Leben begann nicht in Hamburg, sondern mit Gottesdiensten in Stade. Ab 1601 mit dem Privileg des Grafen Ernst von Schauenburg durften sich die reformierten Glaubensflüchtlinge aus den Niederlanden und aus Frankreich wie die Katholiken und die Juden auf der Kleinen Freiheit in Altona versammeln, wo zwei Kirchgebäude gebaut wurden. Die Bearbeiter haben den Textteil über die Kirchen- und Schulgebäude aktualisiert und durch einen umfassenden Bildteil ergänzt, der erstmals einen weithin umfassenden Überblick über die zahlreichen Kirchengebäude der Hamburger Reformierten bietet. Ein Großteil der Bilddokumente wurde erstmals publiziert. Allerdings fehlen sowohl beim Bildteil als auch im Text die vielen verschiedenen Pfarrhäuser, Wohnhäuser und Freizeitheime der Gemeinde. Die Pastorenliste wurde auf den heutigen Stand der Forschung gebracht


   
  


inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Menge:  


2001. 608 Seiten. OSU geb
Geschichte der Werft im Spannungsfeld zwischen politischen Ansprüchen und wirtschaftlichen Interessen (Neu25)


   
  


inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Menge:  

vorherige Seite 1 2 3 4 . 6 7 8 9 nächste Seite

gssb5earth.gif

Warenkorb
Zur Kasse
Versand
Datenschutz
AGB & Info
Impressum
Sitemap
Email
Home

Newsletter abonnieren



Möchten Sie über Neuerungen, Angebote und Aktionen rund um Bücher informiert werden, können Sie sich gern im Newsletter-Dienst mit Ihrer Email-Adresse eintragen. Teilen Sie bitte Ihr Interessengebiet unbedingt mit. Vielen Dank